#scoutingneverstops – Rätselmittwoch Teil 3

Unfassbar, jetzt machen wir schon den 3. Rätselmittwoch. Die Zeit vergeht wie im Flug, habt ihr nicht auch das Gefühl?
Auch heute haben wir wieder ein Abenteuer von Pfadi Paul für euch parat, ist ja logisch! Viel Spaß beim Rätseln.


Pfadi Paul ist mit seinen Eltern nach Logistan gezogen. Auf der Insel sind ein Zeil der Menschen ‘Normale’, die entweder lügen oder die Wahrheit sagen. Ein Teil sind ‘Edle’, die sagen immer die Wahrheit. Der Rest auf der Insel sind ‘Lügner’ sie lügen immer.
“Was kracht denn hier so?” Pfadi Paul sitzt noch an den letzten Hausaufgaben vor den Osterferien. Er schaut aus dem Fenschter und ruft: “Mama, guck mal, ein Flesch-Mob!” Flesch-Mobs, eine Abkürzung für “Flinke Schülerinnen machen mobil”, sind in Logistan total angesagt. Dabei verabreden sich Mädchen aus der ganzen Stadt spontan mit Trommeln um Kunststücke aufzuführen und Rätsel aufzugeben. Als Pfadi Paul den Marktplatz erreicht hat, haben schon drei Mädchen eine waghalsige Pyramide aufgebaut. ‘Und wo bleibt das Rätsel?’, denkt Paul sich. Da ruft das erste Mädchen auch schon: “Das Mädchen über mir ist eine Lügnerin!” Das Mädchen auf ihren Schultern kontert: “Das Mädchen auf meinen Schultern lügt!” Und das oberste Mädchen antwortet: “Alles Quatsch! Die andern beiden lügen!” Pfadi Paul weiß, dass bei den Flesch-Mobs immer genau ein Mädchen die Wahrheit sagt und Normale Mäddchen nicht mitmachen. Welches Mädchen sagt die Wahrheit?


2. Lagerfeuerrätsel
Zwei Pfadfinder sammeln Holz für ein großes Lagerfeuer. Nach 20 Minuten haben beide 24 große Äste auf zwei Haufen gelegt. Der eine Pfadfinder war sehr fleißig und hat doppelt so viel Äste gesammelt wie der andere. Wie viele Äste hat jeder von den Beiden gesammelt?

++++++ ACHTUNG! LÖSUNG! ++++++

Rätsel 1: Das Mädchen in der Mitte sagt die Wahrheit.
Rätsel 2: Der eine Pfadfinder hat 16 Stöcke und der andere hat 8 gesammelt.